Leitbild

NMS Frohnleiten – Schule für Sprachen und Kreativität

Die NMS Frohnleiten ist eine Schule,

• die auf gegenseitige Wertschätzung und gegenseitiges Verständnis aufgebaut ist.

• in der die Erziehung zu sozialen Fähigkeiten wie Kooperation, Kommunikation und Konfliktfähigkeit von zentraler Bedeutung ist.

• in der demokratische Strukturen entwickelt, eingeübt und gelebt werden.

• in der Fördern und Fordern – unter Berücksichtigung der Vielfalt der Begabungen – ein wesentlicher Bestandteil des Schullebens ist.

• in der im Unterricht differenziert auf die Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler Rücksicht  genommen wird.

• in der bei der Auswahl von Lerninhalten und Projekten neben den Lehrplanforderungen auch die  Interessen aller an der Schule Beteiligten – Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler,  Eltern – eingebunden werden. in der Schülerinnen und Schüler ermutigt werden, kreative  Ausdrucksmöglichkeiten zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu finden.

• in der mit zeitgemäßen Unterrichtsmethoden die Schülerinnen und Schüler zu Selbstständigkeit im Erarbeiten von Wissen und zu Teamfähigkeit hingeführt werden.

• in der die vielfältigen Interessen und Fähigkeiten der Lehrerinnen und Lehrer kreativ nutzbar gemacht werden.

• in der Schülerinnen und Schüler ermutigt werden sich aktiv in das kulturelle, sportliche, ökologische und politische Geschehen der Gemeinde einzubringen.

• in der die Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereitet werden.

• die Wert legt auf Bewegungserfahrung und Gesundheitserziehung.

• die Schüler zu kritischer Weltoffenheit erziehen will.