Schikurs der 2. Klassen

Die NMS Frohnleiten wedelte eine Woche lang auf der Riesneralm
Die 2. Klassen der NMS Frohnleiten waren von Sonntag, dem 10. Februar bis Freitag, dem 15. Februar, auf Schikurs in Donnersbachwald. Die NMS Frohnleiten reiste mit 43 Schülern und sechs Lehrern an. Am Montag und am Dienstag schneite es ziemlich viel und die Pistenverhältnisse auf der Riesneralm waren fabelhaft. Einige Schüler erlernten das Schifahren und die anderen Kinder verfeinerten in dieser Schiwoche ihre Carving-Technik. Das Essen im Jufahotel Donnersbachwald schmeckte den Schifahrern äußerst gut. An den Abenden gab es verschiedene Challenges und eine Talentshow. Am Mittwoch und am Donnerstag meinte es der Wettergott sehr gut und es schien den ganzen Tag bei traumhaften Pistenverhältnissen die Sonne. Am Mittwoch stand eine Schneewanderung mit anschließendem Rodeln statt. Am Donnerstag fand ein Riesentorlauf für alle Athletinnen und Athleten, die daran teilnehmen wollten, statt. Diesen Schikurs werden die Kids nie vergessen und davon noch ihren Kindern erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.